SENN sucht Land

GrundeigentümerInnen mit Weitblick gesucht!

Damit SENN auch in Zukunft Orte mit anspruchsvoller Architektur nachhaltig zum Leben erwecken kann, sind wir auf GrundeigentümerInnen mit Weitblick angewiesen. Gerne erwerben wir Grundstücke, oder übernehmen sie im Baurecht, um sie qualitätsvoll zu entwickeln. Oder wir entwickeln sie gleich in Kooperation mit der Eigentümerschaft - öffentlich oder privat.

Unser Suchgebiet für Objekte oder Grundstücke umfasst hauptsächlich die Regionen und Agglomerationen von Zürich sowie die Zentral- und Nordwestschweiz. Dabei bevorzugen wir Liegenschaften im urbanen Umfeld, insbesondere in den Städten Winterthur, Zürich, Basel, Zug und Luzern sowie mit zweiter Priorität in deren Agglomerationen.

Im Vordergrund stehen Mischnutzungen von Wohnen, Büro und Gewerbe, wir sind aber durchaus auch an reinen Wohn-, Büro- oder Gewerbenutzungen interessiert.

Wir kaufen:

Grundstücke, welche eine Bebauung mit mindestens 3’000 m² HNF
zulassen

Unbebaute Grundstücke

Liegenschaften mit hohem, unmittelbarem Sanierungsbedarf und geringer
Ertragskraft

Areale in Transformation

Liegenschaften mit Ausnutzungsreserven oder Umnutzungspotentialen

Strategisch wertvolle Liegenschaften in Zusammenhang mit
Zentrumsentwicklungen

Baulücken

Brachen

Grundstücke von öffentlichen oder privaten Eigentümern, die an
Erfolgspartizipationsmodellen interessiert sind