Generelles Interesse

Ein Projekt hat Ihr Interesse geweckt

SENN steht Ihnen für Ihre Fragen zur Verfügung

  • Je nach Projektstand: Ankündigungs-Schild/-Website/-Inserat Visualisie­rung(en), Vorprojekt-Pläne

Interessen­tenliste

Sie melden sich auf der Interessen­tenliste an

SENN sendet Ihnen Updates zum Projekt­fortschritt

  • Interessenten-Formular, Newsletter

Entscheid für Objekt

Sie entscheiden sich für ein konkretes Objekt von SENN

SENN steht Ihnen für Ihre Fragen zur Verfügung

  • Grundrisse
  • Visualisierungen/3D-Film
  • Webseite
  • Preiskorridor

Warteliste

Sie besprechen mit Ihrer Bank die Finan­zierung und füllen das Warte­listen-Formular für Ihre Objekt­präferenzen aus

SENN reserviert Ihnen Ihr Objekt vor

  • Warteliste-Formular

Persönlicher Kontakt

Sie treffen die für den Verkauf zuständige Person von SENN

SENN lädt Sie zum persönlichen Gespräch oder zu einem Event/Apéro ein

Reservations­vereinbarung

Sie unterzeichnen die Reservations­verein­barung und zahlen den Reservations­betrag gemäss Vereinbarung ein

SENN stellt Ihnen die Reservations­unterlagen zu

  • Reservations­vereinbarung
  • Grundrisse, Situation, Umgebung
  • Baubeschrieb mit Innen­ausbau­beschrieb/Vorabzug Parzellierungs­konzept, Kaufpreis

Konfigurator

Sie bestimmen mit Hilfe des Ausbau-Konfigu­rators den Innen­ausbau Ihres Objektes (Vorauswahl)

SENN schaltet den Konfigurator online

  • Konfigurator

Kaufvertrag

Sie studieren die Unter­lagen Kaufvertrag und formu­lieren Ihre Fragen an SENN

SENN beantwortet Ihre Fragen zum Vertragswerk

  • Kaufvertrag
  • Baubeschrieb mit Innen­ausbau­beschrieb
  • Reglement inkl. Pläne
  • Nutzungs- und Verwaltungs­ordnung Miteigentum

Zahlungs­versprechen

Sie lassen sich von Ihrer Bank ein Zahlungs­ver­sprechen gemäss Kauf­vertrag ausstellen

SENN prüft das Zahlungs­versprechen

SENN verein­bart Termin beim Notariat für Beurkundung des Kaufvertrags

  • Zahlungsversprechen

Beurkundung Kaufvertrag

Sie unterzeichnen den Vertrag auf dem Notariat und lösen die Teil­zahlung bei Ihrer Bank aus

SENN unterzeichnet – zusammen mit Ihnen – den Kauf­vertrag beim Notariat

  • Zahlungsversprechen im Original

Finalisierung Innenausbau

Sie treffen Ihre Auswahl

SENN stellt Ihnen einen Käufer­betreuer zur Seite

SENN stellt die Mehr-/Minder­kosten für Sie zusammen

  • Konfigurator
  • Mehr-/Minderkosten­zusammen­stellung

Bauphase

Rohbau­besichtigungen und Aufrichtfest

SENN lädt zu Rohbau­besichtigungen ein

SENN lädt zum Aufrichtfest ein

Übergabe des Objektes

Sie übernehmen Ihr Objekt

SENN lädt zur Übernahme des Objektes ein

SENN erstellt ein Abnahme­protokoll

SENN veranlasst die Mängel­behebung

  • Abnahmeprotokoll

Eigentums­übertragung

Im Anschluss an die Übernahme des Objektes findet die Eigen­tums­übertragung auf dem Notariat statt und Sie lösen die Restzahlung bei Ihrer Bank aus

SENN vereinbart Termin auf dem Notariat für die Eigentums­übertragung

Sie ziehen ein als Eigentümer

SENN erledigt die Mängelbehebung